In der Praxis NEUROVIT Neurofeedback behandeln wir nach einem ganzheitlichen Prinzip, das heißt wir sehen den Mensch als Summe verschiedener sich ergänzender Systeme.

Daraus ergibt sich auch der grundsätzliche Ansatz, unsere Klienten umfassend und individuell zu unterstützen mit dem Ziel die Selbstregulierung und Selbstoptimierung zu maximieren.

Somit setzen wir auch verschiedene technische Geräte ein, um einen möglichst umfassenden Ansatz verfolgen zu können.

Verfahren und verwendete Systeme, inkl. links zur näheren Erklärung:

Neurofeedback: zur aktiven Hirnfunktionssteigerung und Leistungsoptimierung

- brainmaster, Atlantis, Neurofeedback, qEEG, Biofeedback, and more - BrainMaster Tech Inc.

- biotrace, NEXUS 10, Mind Media: Biofeedback, Neurofeedback und EEG Systeme - Mind Media

- Neuroguide QEEG, Camp 20, appliedneuroscience.com

HRV: Herzratenvariabilitätstraining inkl. Hautleitwertmessung zur besseren Kontrolle der physiologischen Stressantwort

tDCS: Transcranielle Stromstimulation bei Angstzuständen, depressiven Phasen

- Caputron

Transkranielle Gleichstromstimulation – Wikipedia

The Brain Stimulation Program at The Johns Hopkins Hospital in Baltimore, Maryland (hopkinsmedicine.org)

PEMF: Magnetimpulsstimulation bei Schmerzzuständen, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafproblemen, allgemeinen Regulierungsproblemen

-Neodyme

-Shop NeoRhythm | PEMF & Meditation Devices | Omnipemf

Hypnagoge Lichterfahrung: Aktivierung der Zirbeldrüse durch Licht- und Tonchoreographie, dadurch Melatonin/ Serotonin etc. steigern

- ROXIVA

Brainwave Entrainment | Mindfulness Aid | Meditation Technology | roXiva Light Therapy Treatment

tVNS: Transkutane Vagusnervstimulation: Ausgleich und Balance für sämtliche automatischen Körpervorgänge wie körperlicher Stress, Atmung, Herz-kreislauf, Hormone etc.

transkutane Vagusnervstimulation

Transkutane Vagusnervstimulation – Wikipedia